LSK Weihnachtsrundbrief 2020

  Liebe Mitglieder des Landschaftsschutzvereins, der Vorstand des LSK wünscht Ihnen eine gesegnete Weihnachtszeit und ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2021! Wir verbinden dies mit einem Dank für Ihre bisherige Unterstützung. Wir möchten Ihnen mit diesem Brief die aktuelle Situation und auf das Jahr 2020 zurückblicken. Die Corona-Pandemie hat

Pressemitteilung des LSK vom 6. Dezember 2020

    LSK kritisiert Verzögerungen bei Böschungssicherung der Kieswerke Mit scharfer Kritik an den Rheinbacher Kieswerken reagiert der Landschaftsschutzverein Kottenforst auf die mangelnde Bereitschaft die Böschungen rund um das Abbaugebiet bei Buschhoven abzusichern. Dem Planungsausschuss in Swisttal wurde in seiner jüngsten Sitzung von der Verwaltung mitgeteilt, dass neben der Nordböschung

Pressemitteilung des LSK vom 26. November 2020

  LSK Kottenforst für Aufstellung Teilplan „Nichtenergetische Rohstoffe“ In einer Stellungnahme an die Bezirksregierung begrüßt der Landschaftsschutzverein Kottenforst die Aufstellung eines Teilplans für die sog. “Nichtenergetischen Rohstoffe“, wozu die als „Quarzkies“ bekannten Stoffe bei Buschhoven gehören. Der Teilplan befindet sich aktuell in der Offenlage. Mit diesem vorgezogenen Teilplan kann der

Rundbrief des Landschaftsschutzvereins Kottenforst e.V. vom 5. April 2020

Liebe Mitglieder, liebe Bürgerinnen und Bürger von Buschhoven, die eigentlich für April gemäß Satzung jährlich vorgesehene Mitgliederversammlung des LSK e.V. muss wegen Corona verschoben werden. Deshalb erhalten Sie per Rundbrief Informationen zum aktuellen Sachstand, wie er auf der Mitgliederversammlung berichtet worden wäre. Die Mitgliederversammlung wird nachgeholt, sobald die aktuelle Lage

Nach Urteil des OVG: Erleichterung beim LSK

Pressemitteilung des LSK zum Urteil des Oberverwaltungsgerichts Münster vom 20.Februar 2020  Mit großer Erleichterung hat der Landschaftsschutzverein Kottenforst (LSK) das Urteil des Oberverwaltungsgerichts Münster aufgenommen, womit der weitere Abbau von Quarzkies bei Swisttal-Buschhoven verhindert wird. Das OVG hat die Berufung der Rheinbacher Kieswerke gegen ein Urteil des Kölner Verwaltungsgerichts abgelehnt

Ergebnisse der Mitgliederversammlung des LSK am 3. April 2019

Mitgliederversammlung des LSK am 3.April 2019  mit Wahl von Vorstand und Beirat in der Gaststätte „Zum Römerkanal“ Die Mitgliederversammlung des LSK, an der auch Vertreter der Kommunalpolitik, Vertreter  der Parteien und Vertreter des Landschaftsschutzvereins Vorgebirge teilnahmen,  fand plangemäß statt.  Frau Goldammer berichtete für den Vorstand über das abgelaufene  Jahr zum Sachstand

« Older Entries